Urlaubsland Sachsen

Natur in SachsenWer von der Burg und der Stadt Stolpen genug gesehen hat, kann die Ausflugsziele der näheren Umgebung erkunden. Ob es nun aktiv auf „Schusters Rappen“ durch die Sächsische Schweiz gehen soll, oder kulturell und informativ in der Landeshauptstadt Dresden, oder aber relaxt und entspannt im Geibel-Bad Pirna, für alle Wünsche gibt es die dazugehörigen Angebote. Ein gut ausgebautes Wander- und Radwegnetz, die Burgen und Schlösser des sächsischen Elblandes sowie die Höhepunkte der sächsischen Weinstraße, sorgen für eine spannende Entdeckerreise. Lernen Sie die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Sachsen kennen und genießen Sie die unberührte Natur in einer faszinierenden Felslandschaft! Ungezählt sind die Sagen und Legenden über den tragischen Verlauf, der einst so leidenschaftlichen Liebe zwischen August II. und Gräfin Cosel, die auf der Burg Stolpen ihr schicksalhaftes Ende fand.

Lassen Sie sich aus Ihrem Alltag entführen! Wann kommen Sie nach Sachsen?

Entfernungen:

  • Dresden      24km
  • Pirna           17 km
  • Bautzen      32 km
  • Moritzburg  35 km
  • Meißen        47 km
  • Spreewald   90 km